Dubai, Berlin (dpo) - Nach der Jahrhundertflut in Dubai wächst in Deutschland die Angst: Immer mehr Menschen befürchten, dass nun alle deutschen Influencer, die in den letzten Jahren dorthin gezogen sind, wieder hierher zurückkehren könnten.

“Lange ging man davon aus, dass der Klimawandel uns in Deutschland zunächst nicht wirklich betrifft”, erklärt Ingo Sungen vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. “Jetzt sehen wir, dass es sogar noch schlimmer kommen kann, als wir uns das in unseren schlimmsten Alpträumen ausgemalt haben.”

Die große Sorge: Influencer wie Georgina Fleur, Fiona Erdmann, Sarah Harrison, Dennis und Ina Aogo, Simon Desue oder Fata Hasanovic könnten ihren Wohnsitz in Dubai aufgeben und wieder dauerhaft in Deutschland leben.

  • Ilja Rogoff
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    2
    ·
    3 months ago

    Ich frag mich immer, wer sich diesen Müll tatsächlich anschaut…