Und, was für Marken empfiehlt ihr?

  • MenschlicherFehler@feddit.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    5
    ·
    1 month ago

    Für mich wichtig: Schnelles einziehen, hoher Lichtschutzfaktor, kein zu starker Duft, kein fettiger Film auf der Haut. Bevorzuge Sprays und bin mit dem von Eucerin recht zufrieden.

  • thisNotMyName@lemmy.world
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    5
    ·
    1 month ago

    LSF 50, Hautkrebs ist nicht so spaßig. Wenn es schnell einzieht, ist es noch besser. Hab da gerade so ne Probe von Eucerin fürs Gesicht, die ist richtig schnell eingezogen, sonst die von dm

  • Lemonyoda@feddit.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    5
    arrow-down
    1
    ·
    1 month ago

    Bei den aktuellen Wahlergebnissen ist wichtig, dass sie Sonnencreme eine sog. Weißheitsgarantie besitzt, du alles keine Farbe annimmst.

    Haha.

    Zu früh?

  • Teppichbrand@feddit.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    3
    ·
    edit-2
    1 month ago

    Ich habe gelernt, das bei Lichtschutzfaktor 15 etwa 7 Prozent der Sonnenstrahlen an die Haut gelangen, bei 30 nur noch 3,5 Prozent und bei einem Lichtschutzfaktor von 60 wiederum nur noch die Hälfte. LSF 30 oder 50 macht in der Realität also keinen Unterschied mehr, das ist nur noch Marketing.
    In Studien kann außerdem raus, dass die Menschen in der Regel immer zu wenig auftragen, die Hälfte oder gar nur ein viertel der empfohlenen Menge. Dabei nimmt die Schutzwirkung linear ab.

    Also:
    Eine einfache Creme mit LSF 30, ohne Nanopartikel, dick aufgetragen, schützt optimal.

    • Turun@feddit.de
      link
      fedilink
      Deutsch
      arrow-up
      6
      ·
      1 month ago

      Ich habe gelernt, das bei Lichtschutzfaktor 15 etwa 7 Prozent der Sonnenstrahlen an die Haut gelangen, bei 30 nur noch 3,5 Prozent und bei einem Lichtschutzfaktor von 60 wiederum nur noch die Hälfte. LSF 30 oder 50 macht in der Realität also keinen Unterschied mehr, das ist nur noch Marketing.

      Korrekt. Ander formuliert kann man auch sagen, dass Lichtschutzfaktor X bedeutet, dass jemand mit Sonnencreme X Mal so lange draußen sein muss um die gleiche Dosis UV Strahlung abzubekommen.
      Also 5 Minuten ohne Sonnencreme sind equivalent zu 5 Stunden mit Lichtschutzfaktor 60.

  • viking@infosec.pub
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    2
    ·
    1 month ago

    Als bleichhesichtiger Rotschopf: Wenn ich länger in die Sonne geh, Banana Boat LSF 110 für die krassen Tage (das Zeug ist zäh wie Zinksalbe), LSF 100 für Tage mit hohem UV Wert aber ohne direkte Sonneneinstrahlung, und dann die 80er mit Aloe Vera (grüne Tube statt den sonst orangenen) für kürzere Trips (max 1h).

  • Halcyon
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    1
    ·
    16 days ago

    Am besten Sonnencremes mit Octocrylenen vermeiden, die stehen in Verdacht, bei längerer Lagerung in das krebserregende Benzophenon zu zerfallen.

  • Drake@feddit.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    1
    ·
    1 month ago

    Ich finde die Sonnencreme von Ultrasun ziemlich gut. Vorallem die Sport Variante, will die ist Alkohol basiert ist und nicht so fettig.

  • Der aus Aux@feddit.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    arrow-up
    1
    ·
    1 month ago

    Wir benutzen bringe eine euzerin Kids dry Touch 50. (Gel), weil unsere Kleine auf die Marken von Aldi und Lidl allergisch reagiert.

    • ErwinLottemann@feddit.de
      link
      fedilink
      Deutsch
      arrow-up
      2
      ·
      1 month ago

      wenn es davon gibt probiert die nicht kinder variante, da ist normalerweise das selbe drin, kostet aber weniger. vorher inhaltsangabe vergleichen, kann natürlich sein, dass es bei anderen herstellern nicht so einfach ist 😐